Diese Seite drucken
Nsladies.de

Linda im Studio Royal

Ackerstr. 18 Herford Studio Royal
Täglich  Ruhetag
0151-44974417
http://www.s-royal.de

Alter:38 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße:1.54 m
Oberweite:75 C
Typ:osteuropäisch
Herkunft:Ungarn
KF:34
Intimbereich:total rasiert
Haare:blond, kurz
Haut:hell
Sprachen:Deutsch
Verkehr:GV • Franz. • Franz. beidseitig • Span. / BV • GF6 • Flotter Dreier (MFF)
Service für:Herren
Service:ZK • Schmusen, Kuscheln • Körperküsse • AV bei Ihm • DS aktiv • DS passiv • KB passiv • Fingerspiele aktiv • Fingerspiele passiv • EL • Duschservice • extra langes Vorspiel • gekonnter Striptease • Fotos / Videos möglich • Fuß- / Schuherotik • Strapserotik
Massagen:erot. Massagen • HE • Body-to-Body-Massage • Ganzkörpermassage • Intim-Massagen • Öl-Massage
Fetisch / Softbizarr:Fetisch-Spielchen • NS aktiv • FF aktiv • Fess.-Spielchen aktiv • Bru*tw.-Spiele aktiv

Aufgrund der aktuellen Lage, haben wir bis auf Weiteres geschlossen! Die Corona-Krise trifft ALLE und wir wissen immer noch nicht wann das Ende kommt! Die Krise und das damit verbundene Arbeitsverbot in der Branche trifft unsere Dienstleisterinnen unmittelbar. Viele haben keinen Anspruch auf Unterstützung, weder in ihrem Heimatland noch in Deutschland. Wegen fehlenden Einkünften und dem Verlust des Arbeits- und teils Wohnortes droht vielen Armut, Obdachlosigkeit oder Abhängigkeit. • Wie bezahle ich nun meine Miete? • Wie kann ich für meine Kinder sorgen? • Wo kann ich wohnen? • Wo bekomme ich Essen? • Wer hilft mir Medikamente zu besorgen und Krankenkassenprämien zu begleichen? • Wie kann ich in mein Heimatland zurückkehren? • Wer hilft mir dabei? Das Arbeitsverbot gilt seit dem 16.03.2020 und es gibt immer noch kein Fahrplan für das Erotikgewerbe. Ihr gesamtes gespartes Geld haben die Dienstleisterinnen schon aufgebraucht. Überall wird von Solidarität gesprochen, doch das Erotikgewerbe haben anscheinend Alle vergessen. Für DICH vielleicht nur eine Kleinigkeit, für sie heisst das überleben. Bitte unterstütze unsere Dienstleisterinnen in dieser besonders schweren Zeit! Du kannst uns auch anonym unterstützen! Wenn du für eine bestimmte Dame spenden möchtest, dann sende uns bitte eine E-Mail an [email protected] mit deiner Spendenbestätigung und den Namen der Dame. Sie wird den Betrag sofort nach Zahlungseingang bekommen. Alle anderen Spenden teilen wir unter den bei uns arbeitenden Damen auf. Vielen Dank. Weiter zur Spendenaktion: www.s-royal.de
Diese Seite drucken